DEUTER MTB Freeride Singletrail Camp im Chiemgau vom 30. Juli – 01. Aug. 2010

TERMINÄNDERUNG!!!
Flowig gehts beim DEUTER MTB Freeride und Singletrail Camp von Freitag 30. Juli  – Sonntag 01. August 2010 im Chiemgau zu.

Mit den Guides von Bikeguide-Chiemgau lernt und verbessert ihr eurer Technik damit Spitzkehren, flüssige und ruppige Singletrails mit mehr Spass bewältigt werden können.

Auch in Sachen Hindernisse überwinden und Stufen droppen geben wir euch die Blockaden lösenden Hilfen :-)

Bikeguide-Chiemgau ist stolz in Kooperation mit DEUTER jeden Teilnehmer den Rucksack EPX 12 als kleinen Alleskönner als Geschenk zu übergeben. Auf längeren Etappen bietet die Ausstattung top Funktion, das elastische Netzfach oder die Helmhalterung ungeahnte Staumöglichkeiten und beim EXP 12 die seitlichen Kompressionsriemen auch noch Platz für Protektoren. Abrakadabra, und der Rucksack lässt sich sogar noch im Hauptfach erweitern.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern können wir uns durch kleine Gruppenstärken bis max. 6 Personen individuell auf jeden einzelnen konzentrieren, um einen optimalen Erfolg zu garantieren.

Fuer dieses Camp solltet ihr schon mal an einem Fahrtechnikkurs 1-2 teilgenommen haben, bzw. langjährige Erfahrung auf dem MTB haben.
Zusätzlich solltet ihr ein bisschen fit sein um ca. 1000hm am Sonntag zu überwinden.

Nachfolgend gibt es alle Infos zum MTB Freeride und Singletrail Camp

Guide: u.a. Andy, Ferdinand, Valentin
Dauer: Wochenend-Camp
Ort: Rosenheim und Chiemgauer Berge
Biker Level: Level 2- 3 All-Mountain und Freeridebiker Biker Level Skala
Anzahl Teilnehmer/innen: min. 3 – max. 6 Teilnehmer Bewertungen

Preis:
Euro 149,00/Person ohne Unterkunft (individuell selbst zu buchen)
Euro 199,00/Person im DZ Landgasthof mit Etagendusche / WC / TV ( Einzelzimmerzuschlag 20 Euro)
Euro 239,00/Person im DZ 4 Sterne Hotel Dusche/ WC / TV/Telefon ( Einzelzimmerzuschlag 50 Euro)

Termine 2010:

Freitag 23. – Sonntag 25. Juli 2010 ->Buchen

Testbikes: All Mountain Leihbike von Marin 140mm Federweg –  50Euro / Wochenende –> Bitte reservieren

Leihprotektoren: IXS – Knie/Schienbein + Ellbow 10 Euro/ Wochenende –> Bitte reservieren

Leistungen:
– 2 Tage Fahrtechnikkurs und anschliessender Tour mit ausgebildeten Guide und Trainern
– Videoanalysen während des Kurses
– Übernachtung im Landgasthof DZ mit Etagendusche / WC / TV, mit Frühstückbuffet, oder 4 Sterne Hotel
– Reichhaltiger BIO-Mittagslunch Sa. und So. mit feundlicher Unterstütung von BIO-Ring Markt Raubling beinhaltet Sandwiches, Getränk, Obst, Energieriegel (Vegetarisch gerne möglich)
– Bilder vom Camp gibts als CD fuer jeden Teilnehmer
– DEUTER EXP 12 Rucksack für jeden Teilnehmer Wert 69 Euro
– Testbike  von MARIN und Protektoren von IXS auf Wunsch (Aufpreis)
– Eigenanreise ( wir empfehlen Fahrgemeinschaften  zu bilden. Teilnehmerdaten erhaltet ihr von uns)

Grober Campablauf:
Tag 1: Anreise und gemeisames Abendessen (keine Pflichtveranstaltung)
Tag 2: Fahrtechnikkurs Teil 1 mit anschließend leichter Tour
Tag 3: Fahrtechnikkurs Teil 2 mit abschließender Tour wo wir alles erlernte anwenden werden

Infos ueber das Camp und den Inhalt
Folgende Techniken werden wir dir in diesem Camp beibringen, damit du in Zukunft mit der richtigen Flow die Berge hinauf und hinab kommst.

Teilnehmergeschenk - Deuter Compact EXP 12

– Grundposition optimieren
– Gleichgewicht auf dem Bike verbessern
– Mountainbiketechnik
– Singletrail und Freeride  Bremstechniken lernen
– Kurvenfahren und Spitzkehren optimieren
– Hinterrad versetzen bei blockierten Sektionen
– Bessere Fahrlinienwahl
– Flow verbessern
– Bodenwellen und Senken überwinden (Surfen)
– Hindernisse überfahren
– Bunnyhop
– Stufen hoch und runter fahren
– kleine Drops fahren lernen

Das solltest du mitbringen:
– Mountainbikehelm (Pflicht)
– lange Radhandschuhe
– Fully Mountainbike mit ca. 140mm Federweg (Touren tauglich)
– Knieschienbein Protektoren (falls Vorhanden-Plicht!!!)
– feste Turnschuhe
– Flatpadles/Bärentatzen (keine Klickpedale)
– für die Tour am Sonntag eventl. Klickpedale, je nach Lust und Laune

HIER GEHTS ZUM BUCHUNGSFORMULAR

Mehr Infos findet ihr hier

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *