Mountainbike Enduro Fahrtechnikkurs im Chiemgau – Rund um den Bikepark Samerberg

Mountainbike Enduro Fahrtechnikkurs im Chiemgau – Experten der Fahrtechnik – Spezialkurs

Mountainbike Enduro Fahrtechnikkurs
im Chiemgau – Rund um den
Bikepark Samerberg

Ort: Bikepark Samerberg – Chiemgau
Termine: So 21. Mai 2017 | So 23. Juli 2017 | So 17. Sept. 2017
Anzahl Teilnehmer: min. 4 – max. 6 Teilnehmer

Preis: 120 Euro

happytrails-buchungsbutton


 Mountainbike Enduro Fahrtechnikkurs im Chiemgau – Rund um den Bikepark Samerberg

Bei unserem Mountainbike Enduro Fahrtechnikkurs im Chiemgau für Experten der Fahrtechnik, werden wir Eure schon fortgeschrittene Trail-Fahrtechnik einen individuellen Schliff geben.
Wir sind rund um den Bikepark Samerberg unterwegs. Diese Gebiet hat sich seit vielen Jahren in der EnduroSzene und durch die Specialized-SRAM Enduro Series einen guten Ruf gemacht. Somit bewegen wir uns immer wieder auf historischen Pfaden 😉
An diesem Tag optimieren wir Schritt für Schritt durch professionell ausgebildeter Fahrtechniktrainer mit EnduroRace Erfahrung, die anspruchsvolle Trailfahrt. Wir arbeiten uns spielerisch an die effektivere Kurvenfahrt, den Manual bzw. das Absurfen von Hindernissen, den Bunny-Hop oder Geländedrop heran. Denn damit könnt ihr in Zukunft mit mehr FLOW die Trails genießen. Zusätzlich erlernt ihr das dynamische entlasten bzw. belasten des Bikes. Damit werdet ihr in Zukunft ruppige-verblockte Passagen geschmeidig meistert.

Ort: Bikepark Samerberg und Umgebung – Chiemgau
Anzahl Teilnehmer/innen: min. 4 – max. 6 (Teilnehmerzahl ist stark begrenzt)
Teilnehmer Bewertungen
Dauer:
1 Tag
Preis: 120 Euro/Person


Leistungen:

  • Tageskurs 9:30 Uhr – 16:00 Uhr
  • Kleingruppen min. 4 – max. 6 (Teilnehmerzahl ist stark begrenzt)
  • Professionelles Fahrtechniktraining von ausgebildeten Fahrtechniktrainern mit EnduroRace erfahrung u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V.
  • Lift- und Bikeparknutzung um mehr technische Tiefenmeter genießen zu können
  • kostenlose Leihprotektoren für das Knie-Schienbein und Ellbogen von IXS
    (Knie und Ellbogenporotektoren sind Pflicht)
  • kostenlose Flache-Leihpedale (Flats-Bärentatzen-Platformpedale)
    Bei diesem Kurs unterrichten wir ausschließlich auf Flats, denn somit erleichtert man das erlernen der neuen Techniken
  • Bild- und Videoanalyse im Tablet-Format
  • Getränke und Snacks (z.B. Wasser, Apfelsaft, Obst) in BIO Qualität
  • Bildmaterial gibts als Download
  • Viel Freude am Mountainbiken und HAPPY TRAILS 😉

Kursablauf/Inhalt:
Das Ziel dieses Fahrtechnikkurses ist es, durch eine modulare Step-by-Step Anleitung ,technische Auffahrten sowie u.a. steile, verblockte Trails flüssig und sicherer abzusurfen. Denn mit der richtigen Enduro-Technik kommt der Flow in technischen Passagen und maximaler Spass am Trail von selbst.
In einer bei unseren Enduro-Kursen speziellen kleinen Gruppe von 4 bis max. 6 Personen, optimieren wir individuell die Linienführung in der Trailfahrt und verbessern die Kurventechnik. Zusätzlich erlernen wir das surfen mit dem Manual über Hindernisse, den Bunny Hop, sowie den Geländedrop. Den benötigen wir bei höheren nicht mehr abrollbaren Stufen.

Inhalt:
Folgende Techniken werden wir Euch in diesem Kurs vermitteln, damit ihr in Zukunft mit der richtigen Enduro-Technik flowiger die Berge hinab kommt.

  • BikeCheck und Bikesetup überprüfen (Cockpit, Dämpfer)
  • die Grundposition sowie Aktivposition optimieren
  • Kontrolle in ruppigen Passagen auf dem Mountainbike verbessern
  • effektives und naturverträgliches Bremsen auf technischen Trails
  • die effektive technische Kurvenfahrt
  • Bergauffahrt im technischen Trail
  • Bessere Fahrlinienwahl bei verblockten Wurzel- oder Steinpassagen
  • höhere Bodenwellen und Senken leichter überwinden mit Manual
  • größere Hindernisse dynamischer überwinden mit z.B. dem Bunnyhop
  • Geländedrop erlernen bzw. optimieren für das überwinden von höheren nicht abrollbaren Stufen
  • dynamische entlasten/belasten des Bikes
  • ökonomische Überwinden von Gelände-Gegenkanten
  • permanente Bild- und Videoanalyse im großen I-Pad Format
  • starkes individuelles Feedback bei max. 6 Teilnehmern

Um an diesem Enduro Fahrtechnikkurs nicht überfordert zu sein empfehlen wir im Vorfeld z.B. am Tag von dem Kurs (Samstag) den Mountainbike Tageskurs – AllMountain – Fortgeschrittene Fahrtechnik zu absolvieren. Der Enduro Fahrtechnikkurs baut genau auf diesen auf. Somit wir das Wissen und Fähigkeiten als Voraussetzung gesehen.

Riding HappyTrails Expert
Experten der Fahrtechnik – Enduro Biker/innen:
Sicheres Befahren von Trails mit sehr starkem Gefälle mit großen Wurzeln und verblockten Abschnitten.
Fahrbare Stufen, starke Anstiege und enge Spitzkehren mit teilweise Hinterradversetzen sind keine Seltenheit. Siehe Singletrail Skala S3-S4 (Link).

Fitness:Riding HappyTrails Light Level Skala
Riding HappyTrails Light:
Höhenmeter: bis 500 Hm
Kilometer: 15-35 km


Gruppenstärke:
Wir werden mit einer perfekten Gruppenstärke von 4-6 Personen unterwegs sein. Somit ist ein individuelles Coaching der Fahrtechnik möglich je nach Bedarf und Interesse der Teilnehmer. Das Fahrtechniktraining wird von ausgebildeten Fahrtechniktrainern und Guides u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V. im modularen System vom leichten zum schweren geleitet, damit sich keiner überfordert fühlt.

Videoanalyse im I-Pad Format:
Eine Vorort Videoanalyse hilft Euch Fehlerbilder umgehend abzulegen und den Fortschritt sofort selbst zu sehen!
Mit großem Erfolg nutzen wir seit ein paar Jahren 7″ Tablets, um eure Bewegungen auf einem größeren Monitor noch einfacher zu sehen uns die direkt zu optimieren. Mehr Infos gibts hier…

Welches Bike?
Wir empfehlen ein Fully Mountainbike von 150 mm bis ca. 180 mm Federweg mit dem Bergauf noch getreten werden kann.

Ihr könnt bei uns das Specialized Stumpjumper FSR Comp testen!

93316-65_SJFSR_COMP-650B_MOTO-GRN-BLK (1)

Alle Infos gibt es hier!

Enduro Fahrtechnikkurs - Bikeguide-Chiemgau
Hier gibts weiter Bilder

FahrtechnikTipps mit Andy Rieger
– Gründer von HappyTrails, Redakteur
und Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V. –

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne telefonisch oder via Mail zur Verfügung.
Du kannst auch ganz einfach das folgende Kontaktformular nutzen.

HOTLINE 0176-23194524 // 08031-58193300 // office@happytrails.de
Wir freuen uns auf deine Nachricht!!!

Kontaktformular:

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Deine Adresse bzw. Wohnort (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich den kostenlosen Newsletter von HappyTrails.de. (Pflichtfeld)

Wie hast du von uns erfahren?
FreundeGoogleFlyerFacebookSonstiges

Betreff/Wunsch-Location für einen Fahrtechnikkurs (unsere HappyTrails Locations findest du hier)

Deine Nachricht

SPAM-Schutz. Bitte klicke auf das Kästchen damit du die Nachricht verschicken kannst.

Direkt Buchen:

  • So 21. Mai 2017
  • So 23. Juli 2017
  • So 17. Sept. 2017
  • individuelle Termine für 2017 ab einer Person buchbar
happytrails-buchungsbuttonDu wirst auf unsere Buchungsseite weitergeleitet

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.