Mountainbike KurzTransalpCamp Zillertal-Kalterer See mit Gepäcktransport – 3 Etappen

Mountainbike Kurztransalp vom Zillertal an den Kalterer See

 

Ort: Zillertal – Kalterer See
Termine: Juli bis September
Teilnehmer: min. 5 – max. 8 Teilnehmer
Dauer: 5 Tage / 3 Etappen
Unterkunft: in Berggasthöfen bzw. 3 * Hotels
Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück
Fahrtechnik|Fitness: Riding HappyTrails Medium|Riding HappyTrails Expert
EventCharakter: Fahrtechnik ← ●○○○○○→ Tour

Preis: 599 Euro inkl. täglichen Gepäcktransport
Unsere QualitätsGarantie


 

 


Mountainbike ‘Riding Happy Trails’ KurzTransalp Zillertal-Kalterer See
mit Gepäcktransport in 3 Etappen
plus 1 Tag Fahrtechnik-Vorbereitung

Mit dieser Kurztransalp, welche uns in 3 Etappen vom Zillertal über den Alpenhauptkamm an den wunderschönen Kaltere See bringt, könnt ihr auch mit wenig Zeit das Erlebnis Transalp in vollen Zügen genießen. Bei diesem TransalpCamp könnt ihr neben dem Erlebnis Transalp gleichzeitig an eurer Fahrtechnik feilen.

Wir starten schon am Vortag um uns gemeinsam in Tiroler Gemütlichkeit für die Transalp startklar zu machen. Nach einem Bikecheck inklusive Cockpit, Dämpfer und Ergonomieoptimierung werden wir an der Fahrtechnik feilen, um in den Tagen auf Tour den maximalen Spass und Sicherheit auf den Trails zu haben. Am Folgetag starten wir unsere 3 Etappen Transalp mit dem Ziel mitten im Weinanbaugebiet am Kalterer See.
Durch ein professionelles Guiding und einer Gruppenstärke von max. 8 Teilnehmern kann sich ein jeder auf das Wichtigste konzentrieren –> Nämlich das Erleben der überwältigten Natur und Bergwelt die wir durchqueren werden.

Ort: vom Zillertal an den Kalterer See
Reisezeit: Juli bis September
Anzahl Teilnehmer/innen: min. 5 – max. 8 (Kleingruppen)
Teilnehmer Bewertungen
Termin: Indiviudelle Termine auf Anfrage.
Zum Kontaktformular
Preis: 599 Euro incl. täglichen Gepäcktransport
Unsere QualitätsGarantie

Leistungen:

  • Am Ankunftstag Fahrtechniktraining speziell für Transalper
    inklusive Bikecheck, Cockpit, Dämpfer und Ergonomieoptimierung
  • 3 Tage professionelles Guiding
  • 4 Tage Betreuung und Fahrtechniktipps
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in Berggasthöfen bzw. 3 Sterne Hotels
  • tägliches Begleitfahrzeug, dort wo möglich 😉
  • täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
    – bei einer Übernachtung ist eine Zufahrt mit dem Shuttle nicht möglich
  • Bilder von der Transalptour zum Download
  • Rücktransport von Kalterer See zum Ausgangspunkt ins Zillertal
  • Spaß und und ein gemeinsames Erlebnis in einer kleinen Gruppe

Nicht Inklusive:

  • Mittag- und Abendessen sowie Trinkgelder (Mittags machen wir meist ein gemeinsames Picknick oder nehmen einen Snack ein. Abends werden wir gemeinsam Abendessen gehen.)

Ablauf:

Tag 1: Briefing und Kennenlernen mit Fahrtechniktraining
speziell für Transalper im Zillertal, inklusive Bikecheck, Cockpit, Dämpfer und Ergonomieoptimierung.

Tag 2: 1750 hm, 40 km Zillertal – Pfitscher Joch
Einrollen bis es stetig aber in Etappen hoch durch den Zamser Grund zum Pfitscher Joch Haus geht.

Tag 3: 1500 hm, 60 km Pfitscher Joch – Penser Joch
Tiefenmeter auf trailigem Untergrund ins Pfitscher Tal genießen. Nach einer Mittagspause in Sterzing geht es im gemütlichen Tempo zum Penser Joch.

Tag 4: 1000 hm, 75 km Penser Joch – Kalterer See
Aufstehen, Ausblick genießen und dem Trailgenuss Bergab hingeben. Nach einem Tag mit Schluchten, Trails Bergauf sowie Bergab kommen wir zufrieden mit einem tollem Blick auf die Dolomiten und einen Cappuccino in Bozen am Kalterer See an.

Tag 5: Vormittags Rückfahrt zum Startpunkt

Gesamthöhenmeter: ca. 4500 Hm
Etappen: 3
Gesamtkilometer: ca. 175 km
Höchster Punkt: 2264 Meter Pfitscher Joch

Einige Tourenhighlights:
Zillertal – Pfitscherjoch – Sterzing – Penser Joch – Sarntal – Bozen – Kalterer See


EventCharakter

Fahrtechnik ← ●○○○○→ Tour
(Dies zeigt das Verhältnis Fahrtechnik zu Tour an )

Fahrtechnik- und Fitness-Level

  • Technik:Riding HappyTrails Medium Level Skala
    Fortgeschrittene Fahrtechnik – All-Mountain Biker/innen:
    Gute Erfahrung auf Trails mit größeren Wurzeln und Steinen. Der Untergrund kann rutschig sowie mit leichtem Geröll, Stufen und engeren Kurven (Kehren) versehen sein. Das Gefälle kann über 70% betragen. Siehe Singletrail Skala S1-S2.
  • Fitness: Riding HappyTrails Expert zur Level Skala
    Tageshöhenmeter: 900-1800 Hm im gemütlichen Tempo
    Tageskilometer: 50-80 km

Weitere Informationen

Gruppenstärke:
Durch eine kleine Gruppenstärke von max. 8 Personen und professionell ausgebildete Guides sowie Fahrtechniktrainer u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB können wir uns individuell auf jeden Einzelnen konzentrieren, um einen optimalen Erfolg und Spaß zu garantieren.

Welches Bike?
Wir empfehlen ein Touren bis All-Mountain oder Fully von 120 mm bis max. 150 mm Federweg, da wir neben dem Berghoch treten auch Bergab viel auf Trails unterwegs sein werden.


Specialized Testbikes

Ihr könnt bei uns das Specialized Stumpjumper ausleihen!

93316-65_SJFSR_COMP-650B_MOTO-GRN-BLK (1)

Alle Infos gibt es hier!


Bildergalerie


Unverbindliche Anfrage

Für individuelle Anfragen stehen wir telefonisch oder via Mail zur Verfügung.
Du kannst auch ganz einfach das folgende Kontaktformular nutzen.
Wir freuen uns auf deine Nachricht!!!

HOTLINE 0176-23194524 // 08031-58193300 // office@happytrails.de

Kontaktformular:

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Deine Adresse bzw. Wohnort (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich den kostenlosen Newsletter von HappyTrails.de. (Pflichtfeld)

Wie hast du von uns erfahren?
FreundeGoogleFlyerFacebookSonstiges

Betreff/Wunsch-Location für einen Fahrtechnikkurs (unsere HappyTrails Locations findest du hier)

Deine Nachricht

SPAM-Schutz. Bitte klicke auf das Kästchen damit du die Nachricht verschicken kannst.

Hiermit stimme ich den AGB's und Datenschutzerklärung zu*

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.