Bewertungen und Referenzen von Teilnehmern – Deine Bewertung abgeben

Teilnehmer-Bewertungen sind der direkte Weg sich von Mountainbiker zu Mountainbiker auszutauschen.
Hier kannst Du Teilnehmerstimmen lesen oder eine Bewertung hinterlassen falls du mit uns schon mal unterwegs warst.

1. Eure Bewertung hilft anderen Mountainbikern z.B. den richtigen Kurs/Camp/Reise zu buchen
2. Eure Meinung hilft uns noch mehr Kundennähe zu bekommen
3. Eine jede hier veröffentlichte Teilnehmer-Bewertung nimmt an unserem monatlichen Gewinnspiel teil.

Vielen Dank und HAPPY TRAILS 😉

Facebook API Rating: {"error":{"message":"Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.","type":"OAuthException","code":190,"error_subcode":460,"fbtrace_id":"F891ZKhyOm\/"}}

Das könnte Dich auch interessieren

40 Gedanken zu „Bewertungen und Referenzen von Teilnehmern – Deine Bewertung abgeben

  • 15. November 2013 um 12:30
    Permalink

    Andy !!!! Wenn es Dich nicht gäbe….. ich hab in der Zwischenzeit so tolle Fortschritte gemacht und muss sagen – unter allen Techniktrainern die ich bisher hatte, gefällt mir Deine Art einfach am Besten. Fühl mich bestens bei Dir aufgehoben, Du vermittelst Sicherheit, gestaltest das Techniktraining spielerisch, schaffst es dem Teilnehmer immer ein Happy-Trails-Lächeln ins Gesicht zu zaubern und machst süchtig auf mehr Happy-Trails 😉 DANKE

    Antwort
  • 5. November 2013 um 11:19
    Permalink

    Jedem, der sicherer beim „obifoan“ werden will, sei der Kurs Fahrtechnik riding happy trails empfohlen:
    Super Anleitung, logische Abläufe, auf die man allein nicht kommt! Martin und Andy, Ihr habt mir einen super Tag bereitet, von dem ich schon technisch profitiert habe!

    Antwort
  • 12. Oktober 2013 um 13:37
    Permalink

    Danke Andy,für die Super tollen Tage im Enduro Trail Camp im Chiemgau.Wieder einmal der Wahnsinn was man mit dir und natürlich Bikeguide-Chiemgau.de alles erlebt in den Bergen.War für mich natürlich Super spannend das erste mal mit MTB einen Sessellift oder mit einer Gondel den Berg rauf,hab mich wie ein kleines Kind gefühlt so aufgeregt war ich („hat man mir hoffentlich nicht angemerkt“).Wieder viel,viel viel gelernt! Und natürlich wie immer bei euch,lauter Nette Leute kennengelernt.Deine Spetzln sind ja sowieso da „WAHNSINN“ ;-D . Und i gfrei mi scho auf 2014,do werd i mit Sicherheit wieda irgendwo dabei sei.

    Da Woife

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.