Mountainbike CrossCountry Fahrtechnikkurs im Chiemgau – Einstieg in die Fahrtechnik

Mountainbike CrossCountry Fahrtechnikkurs im Chiemgau - Einstieg in die Fahrtechnik

Mountainbike CrossCountry Fahrtechnikkurs im Chiemgau – Einstieg in die Fahrtechnik

Ort: Aschau im Chiemgau – weitere Locations
Termine 2019: 6. Apr. | Sa 18. Mai | Sa 29. Juni | Sa 20. Juli | Sa 17. Aug. | Sa 14. Sept. | Sa 12. Okt.
Teilnehmer: min. 5 – max. 8 Personen – Bewertungen
Dauer: 10 – ca. 16.30 Uhr
Fahrtechnik|Fitness: Riding HappyTrails LightRiding HappyTrails Light
EventCharakter: Fahrtechnik ← ●●●●○○→ Tour

Preis: 120 €
Unsere QualitätsGarantie

happytrails-buchungsbutton

 

 

 


Mountainbike CrossCountry Fahrtechnikkurs im Chiemgau
„Der Einstieg in die Fahrtechnik“

Bei unseren Mountainbike CrossCountry Fahrtechnikkursen im Chiemgau geht es um den Einstieg in die Fahrtechnik. Bei diesem MTB Tageskurs werdet ihr unter professioneller Anleitung Step by Step in modularer Form an das Thema Fahrtechnik herangeführt. Egal ob ihr ganz frische Mountainbike-Einsteiger seid, oder schon Erfahrung auf dem Mountainbike habt. Dieser Kurs gibt euch das nötige Fundament um in Zukunft sicherer auf Feldwegen und leichten Trails unterwegs zu sein und den Fahrspaß zu genießen.

Neu ab 2019: HappyTrails FahrtechnikkursTage für alle Level – Buchen ohne Level-Einteilung

Oft fällt es einem schwer, sich selbst einzuschätzen. Wir kommen dir ganz einfach entgegen! Und so geht es: Du buchst ganz entspannt diesen Event und vor Ort gibt es nach einer kleinen Testrunde eine Gruppeneinteilung von maximal 8 Teilnehmern pro Guide. Je nach Lernfortschritt kannst du im Tages-Wochenendverlauf zwischen den Gruppen wechseln. Es geht uns um die individuelle Verbesserung deiner Fahrtechnik und nicht um eine Level-Klassifizierung. Mountainbiken soll Spaß machen und das geht am besten ohne Leistungsdruck und mit viel HappyTrails 😉

Ort: Aschau im Chiemgau
Anzahl Teilnehmer/innen: Kleingruppen min. 5 – max. 8 (Teilnehmerzahl ist stark begrenzt)
Teilnehmer Bewertungen
Termine 2019:
6. Apr. | Sa 18. Mai | Sa 29. Juni | Sa 20. Juli | Sa 17. Aug. | Sa 14. Sept. | Sa 12. Okt.
Dauer:
Tageskurs von 10 – ca. 16.30 Uhr
Preis: 120 €
Unsere QualitätsGarantie

Leistungen:

  • Tageskurs 10:00 – ca. 16:30 Uhr mit 1 Std. Mittagspause
  • Kleingruppen min. 5 – max. 8 (Teilnehmerzahl ist stark begrenzt)
  • Professionelles Fahrtechniktraining von ausgebildeten Fahrtechniktrainern und Guides u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V.
  • kostenlose Leihprotektoren für das Knie-Schienbein von IXS
  • kostenlose Leihpedale (Flatpedals-Bärentatzen-Platformpedale)
    Dies erleichtert euch das erlernen der neuen Techniken
  • Bild- und Videoanalyse
  • kostenloses Begrüßungsgetränk (Kaffee, Tee, Saft)
  • Viel Freude am Mountainbiken und HAPPY TRAILS 😉

Kursablauf/Inhalt

Neu ab 2019: HappyTrails FahrtechnikkursTage für alle Level – Buchen ohne Level-Einteilung

Oft fällt es einem schwer, sich selbst einzuschätzen. Wir kommen dir ganz einfach entgegen! Und so geht es: Du buchst ganz entspannt diesen Event und vor Ort gibt es nach einer kleinen Testrunde eine Gruppeneinteilung von maximal 8 Teilnehmern pro Guide. Je nach Lernfortschritt kannst du im Tages-Wochenendverlauf zwischen den Gruppen wechseln. Es geht uns um die individuelle Verbesserung deiner Fahrtechnik und nicht um eine Level-Klassifizierung. Mountainbiken soll Spaß machen und das geht am besten ohne Leistungsdruck und mit viel HappyTrails 😉

Diese Inhalten werden vom Guide vor Ort gruppenspezifisch angepaßt. Es kann somit zu Änderungen kommen.

  • BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer)
    -> dein Mountainbike besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
  • Grundposition erlernen
  • Gleichgewicht auf dem Bike verbessern
  • effektives und naturverträgliches Bremsen
  • Lastfreies Schalten Bergauf
  • korrektes Kurvenfahren
  • Anfahrt Bergauf/Bergab
  • Absteigen Bergauf/Bergab
  • Bessere Fahrlinienwahl bei leichten Wurzeln oder Steinen
  • Bodenwellen und Senken leichter überwinden
  • Vorderrad entlasten um über Hindernisse zu kommen
  • Bild- und Videoanalyse

EventCharakter

Fahrtechnik ← ●●●●○○→ Tour
(Dies zeigt das Verhältnis Fahrtechnik zu Tour an )

Fahrtechnik- und Fitness-Level

  • Technik:Riding HappyTrails Light Level Skala
    Einstieg in die Fahrtechnik – CrossCountry Biker/innen:
    Keine bis wenig Erfahrung mit Mountainbiken, Gelände sowie Trails mit keinen besonderen Schwierigkeiten. Der Untergrund ist ein flüssiger Wald- und Wiesenweg mit teilweise flachen Wurzeln und Steine. Das Gefälle beträgt max. 40%. Siehe Singletrail Skala S0-S1
  • Fitness: Riding HappyTrails Light Level Skala
    Riding HappyTrails Light:
    Höhenmeter: bis 500 Hm
    Kilometer: 15-35 km

Weitere Informationen

Gruppenstärke:
Wir werden mit einer perfekten Gruppenstärke von 5-8 Personen unterwegs sein. Somit ist ein individuelles Coaching der Fahrtechnik möglich je nach Bedarf und Interesse der Teilnehmer. Das Fahrtechniktraining wird von ausgebildeten Fahrtechniktrainern und Guides u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V. im modularen System vom leichten zum schweren geleitet, damit sich keiner überfordert fühlt.

Videoanalyse:
Eine Vorort Videoanalyse hilft Euch Fehlerbilder umgehend abzulegen und den Fortschritt sofort selbst zu sehen!

Welches Bike?
Wir empfehlen ein Hardtail oder Tourenfully von 80 mm bis ca. 120 mm Federweg. Wichtiger ist aber das euer Mountainbike funktionsfähig ist!


Specialized Testbikes

Ihr könnt bei uns das Specialized Stumpjumper ausleihen!

93316-65_SJFSR_COMP-650B_MOTO-GRN-BLK (1)

Alle Infos gibt es hier!


Bildergalerie

EinsteigerKurs_Gallery HappyTrails

Hier gibts mehr Bilder


FahrtechnikTipps mit Andy Rieger
– Gründer von HappyTrails, Redakteur
und Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V. –


Deine Fragen an uns

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne telefonisch oder via Mail zur Verfügung.
Du kannst auch ganz einfach das folgende Kontaktformular nutzen.
Wir freuen uns auf deine Nachricht!!!

HOTLINE 0176-23194524 // 08031-58193300 // office@happytrails.de

Kontaktformular:

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Deine Adresse bzw. Wohnort (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich den kostenlosen Newsletter von HappyTrails.de.

Wie hast du von uns erfahren?
FreundeGoogleFlyerFacebookSonstiges

Betreff/Wunsch-Location für eine Reise oder Fahrtechnikkurs (unsere HappyTrails Locations findest du hier)

Deine Nachricht

SPAM-Schutz. Bitte klicke auf das Kästchen damit du die Nachricht verschicken kannst.

Hiermit stimme ich den AGB's und Datenschutzerklärung zu*


Direkt Buchen:

happytrails-buchungsbuttonDu wirst auf unsere Buchungsseite weitergeleitet

Für individuelle Anfragen stehen wir telefonisch oder via Mail zur Verfügung.
Du kannst auch ganz einfach das folgende Kontaktformular nutzen.

HOTLINE 0176-23194524 // 08031-58193300 // office@happytrails.de
Wir freuen uns auf deine Nachricht!!!

Kontaktformular:

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Deine Adresse bzw. Wohnort (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich den kostenlosen Newsletter von HappyTrails.de.

Wie hast du von uns erfahren?
FreundeGoogleFlyerFacebookSonstiges

Betreff/Wunsch-Location für eine Reise oder Fahrtechnikkurs (unsere HappyTrails Locations findest du hier)

Deine Nachricht

SPAM-Schutz. Bitte klicke auf das Kästchen damit du die Nachricht verschicken kannst.

Hiermit stimme ich den AGB's und Datenschutzerklärung zu*

11 Gedanken zu „Mountainbike CrossCountry Fahrtechnikkurs im Chiemgau – Einstieg in die Fahrtechnik

  • 19. November 2013 um 9:54
    Permalink

    Wahnsinn! Echt sehr gut. Auf jeden eingegangen.
    Motiviert & mit Herzblut dabei.

    Antwort
  • 19. November 2013 um 9:54
    Permalink

    -Feedback war immer vorhanden
    –>direkte Verbesserung/ Umsetzung möglich
    -Motivation gut! sowohl selbst als auch für Teilnehmer
    -freundliches u. positives Gemüt der Frank
    -sehr angenehm – und natürlich,
    wie für “Lehrer” typisch – geduldig

    Danke war sehr schön, Elke

    Antwort
  • 19. November 2013 um 9:53
    Permalink

    Super Lehrer, hohlt einen bdie dem Leistungsstand ab, an dem man steht
    und gibt hilfreiche Hinweise, so dass man einen guten Lerneffekt hat.
    Hat viel Spass gemacht!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp WhatsApp uns